MENSCHENRECHTSPREIS des Landes Steiermark 2023 für Doro Blancke

Heute erreichte uns eine sehr schöne Nachricht von Doro Blancke – wir gratulieren sehr herzlich! Liebe Unterstützer:innen,Liebe Freund:innen, Ich war (bin) auf Lesbos, als mich per Telefon die Nachricht der steirischen Landesregierung erreichte, dass ich, gemeinsam mit zwei anderen Initiativen den Menschenrechtspreis des Landes Steiermark 23 erhalten habe. Es mag sonderbar klingen, ich war so glücklich und dankbar, habe ein […]

Mahlzeit!

Unsere syrischen Freunde kochen für uns, um sich für den Kegelabend zu bedanken. „Mahlzeit“ ist in unserer Familie eigentlich ein Fremdwort, nicht so bei unseren Schützlingen:am Montag, den 9. Jänner tönt es aus allen Ecken des Gemeindesaals in Zell am Moos, dasBuffet mit syrischen Speisen ist umwerfend schön zum Anschauen und es schmeckthervorragend! Unter der Leitung von Küchenchef Hatem hat […]

Überraschender Besuch beim Deutschunterricht

Plötzlich standen sie da, unsere Freunde Brigitte und Hussein und begrüßten unsere Schüler auf arabisch. Ein Strahlen war auf den Gesichtern, Hände werden geschüttelt. Verstanden habe ich natürlich nichts, aber es wurde viel gelacht und die Stimmung war entspannt bis ausgelassen. Brigitte ist Salzburgerin, Hussein kommt aus dem Jemen. Beide waren bei der UNObeschäftigt und leben in ihrem wohlverdienten Ruhestand […]

Wir helfen uns gegenseitig!

Seit einigen Monaten fahre ich einmal pro Woche nach Zell am Moos, um mit den dort untergebrachten Flüchtlingen Deutsch zu lernen. Mittlerweile haben sich aus den regelmäßigen Treffen zum Unterricht schöne Bekanntschaften entwickelt und wir unternehmen auch anderes zusammen und helfen uns gegenseitig. Ein Beispiel aus jüngster Zeit, das mich besonders freut: Ich bin in der Pfarre Mondsee für die […]

Syrisches Weihnachtskegeln

Am Donnerstag, den 22.12.2022 haben wir alle unsere Schützlinge zum Kegeln in die „Weiße Taube“ eingeladen. Die Küche der „Weiße Taube“ hat schon seit Wochen geschlossen, wir durften aber dort unsere eigenen Speisen mitnehmen. Deshalb hat die Küchenbrigade um Hatim im Schnitzelwirt ein tolles syrisches Essen gezaubert, mit Falafel und Reis und Hühnerschenkel und syrischen Pofesen und süßen Nachspeisen und […]

Spendensammelaktion beim Höribachhof

Kalt war´s! Aber das Fähnchen der sieben Aufrechten traf sich zum Abverkauf der Gartenwaren im Höribachhof. Und haben gesammelt, viel Spenden gesammelt, nämlich 254,60 für die Flüchtlingshilfe Doro Blancke und € 295 für unsere Vorhaben von Mondseeland – hilft. Wie man sieht, war das ein durchaus intimes Treffen, fast schon eine Generalversammlung unserer Initiative. Nachdem es so kalt war, hatte […]

Migration: Pongauer Unternehmen setzt auf Arbeiter aus der Fremde

Einen arbeitslosen Geflüchteten aus Wien beschäftigen? So mancher Betrieb auf dem Land lässt lieber die Finger davon. Ein Pongauer Elektroinstallateur sieht das anders und gibt Afghanen, Iranern und Syrern eine Chance. Lesen Sie den Artikel hier: https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/gefluechtete-am-arbeitsmarkt-migration-pongauer-unternehmen-setzt-auf-arbeiter-aus-der-fremde-130614634

Grundsätzliches zum Thema „Ausländer“ im Mondseeland

Foto: Allee Mondsee Willi Pleschberger Man sollte nicht über „Ausländer“ sprächen, ohne eine sachliche Basis zu haben. Also: Wir beherbergen im Mondseeland etwa 33 Nationen, darunter Mongolen, Usbeken, aber auch Finnländer oder Albaner. Der Ausländeranteil (Nicht – Österreichische Staatsbürger) ist in unserer Region lt. Statistik (AdminStat Austria 2019) ca. 22,7%, etwa hälftig männlich und weiblich, darin enthalten sind auch Deutsche, […]

Die Apfeldiebe beim Oberösterreichischen Integrationspreis

Mondseeland-hilft.org konzentriert seine Aktivitäten in der Betreuung der 25 Syrer, die im „Schnitzelwirt“ in Zell am Moos untergebracht sind. Wir bemühen uns, zu helfen. Das bedeutet an erster Stelle Deutschunterricht, der beinahe täglich in verschiedenen Schwierigkeitsgraden von sieben Ehrenamtlichen angeboten wird, daneben auch finanzielle Hilfen ebenso wie psychologische Betreuung, Sprachkurse, Begleitung bei Behördengängen oder Suche von Wohnungen. Eines unserer großen […]

Harfenkonzert Brigitte Sasano / Firma Neuhofer Zell am Moos

Es ist ja ein Glück, dass unser (sehr aktives) Mitglied Helga Gumplmaier auch Kulturbeauftragte der Gemeinde Zell am Moos ist. Kreativ verbindet sie die beiden Funktionen. Und so fuhren wir – meine Frau und drei weitere Freunde aus dem Schnitzelwirt – am Freitag abend in das Fabriksareal der Firma FN Neuhofer. Dort wurde vor kurzer Zeit das neue Empfangsgebäude eingeweiht […]