Begegnungscafé

Am Freitag fand wieder ein Begegnungscafé im Pfarrhaus statt. Grund genug, an Annelu Wenter zu denken, die als Ukrainebeauftragte der Gemeinde – in Zusammenarbeit mit der Pfarre – im letzten Jahr all das auf die Schiene gestellt und sich dann still von uns verabschiedet hat. Ihr sei an dieser Stelle gedacht und gedankt. Dagmar Pfannhofer hat die Idee wieder aufgegriffen. […]

Schwimmunterricht im Alpenbad

So voll hab´ich das Alpenbad noch nie gesehen, damit verglichen ist die Sardinendose geräumig. Um 14 Uhr hatte es dort 32 Grad, aber gefühlt waren es eher 38 Grad. Und da kamen im Indianermarsch 9 gebräunte junge Männer und vornedran Markus Oberascher, unser Schwimmcoach. Markus mit seinem tätowierten Staatswappen auf der linken Schulter führte die neune ins Wasser hinein und […]

Die Welt in Zell am Moos

Sie hat monatelang daran gearbeitet, hat Leute angesprochen und Freunde besucht, hat die Melderegister der Gemeinde durchstöbert und jetzt war der Höhepunkt des Jahres: anlässlich des Dorffestes von Zell am Moos der Stand mit der Weltenküche. Die Rede ist von Helga, der Integrationsbeauftragten der Gemeinde Zell am Moos und guter Geist und Helfer für alle Asylwerber im Mondseeland. Am Sonntag, […]

Digitalisierung im Schnitzelwirt

Dank einer überaus großzügigen Spende der Salzburger Malteser konnte der Verein Mondseeland hilft acht ausgewählten Schützlingen einen gut ausgestatteten, neuen PC schenken. In Anwesenheit des Botschafters des Souveränen Malteserordens, Sebastian Schönaich – Carolath, des Bereichsleiters des Hospitaldienstes der Malteser Salzburg (www.malteser.at), Udo Schwamberger, des Vizedelegaten des Malteserorderns Salzburg (www.malteserorden.at), Dr. Mark McCoy und seiner Gattin Beate und den Integrationsbeauftragten der […]

3 syrische Jungs im Team der OMV Tankstelle Raststation Mondsee

Fotos: Elisabeth Weninger, Rudolf Werner Schamberger(Betriebsausflug) Joe, Ahmad und Foad leben seit Herbst 2022 im Mondseeland, nachdem sie vom Krieg ihrersyrischen Heimat fliehen mussten. Sie warteten Monate beim Schnitzelwirt in Zell am Moos auf die erlösende Nachricht derAufenthalts- und Arbeitserlaubnis und seit kurzem hat sich ihr Leben komplett verändert.Den regelmäßigen Kontakt zur deutschen Sprache hatten Sie bisher nur durch die […]

Besuch in der Firma Neuhofer-Holz mit acht Asylwerbern aus dem Schnitzelwirt

Helga Gumplmaier hat dankenswerterweise am 29. Juni 2023 eine Betriebsbesichtigung bei der Firma Neuhofer Holz in Zell am Moos organisiert.So machen sich acht syrische Asylwerber auf den Weg zur Firma Neuhofer. Frau Neuhofer stellt die Firma und deren Produkte vor, anschließend dürfen wir die beeindruckenden Produktionsstätten besichtigen. Eine Jause gibt es zum Schluss auch noch (wie aufmerksam: Sandwiches mit Käse […]

Eine Nachricht von Hajras – wer gibt ihm eine Chance?

Diese Nachricht hat uns Hajras erreicht – wer gibt Hajras eine Chance? Liebe Mitglieder des Mondseeland Hilft-Teams, ich bin Hajras, ich möchte Ihnen mitteilen, dass mir hier bereits Asyl gewährt wurde, ich bin 19 Jahre alt, ich habe niemanden aus meiner Familie hier in Österreich, ich habe Mondsee und das Land geliebt Menschen hier, also möchte ich hier in dieser […]

€ 3000 für Erdbebenopfer – Spendenaktion am Wochenmarkt

Kalt war´s, sehr kalt und noch halbdunkel, da haben Philipp und ich einen Tisch und zwei Stühle am samstäglichen Markt aufgebaut. Wir hatten uns erst am Freitag entschieden, am Markt Geld zu sammeln, so wie wir es schon einmal für die Ukrainer getan haben. Philipp hat in der Nacht noch die Plakate gedruckt und um halb neun trudelten unsere ersten […]